Verein Orgelmusik St. Peter

Konzerte 2015

25. Mai 2015, 19:30 Uhr

Pfingstkonzert

 

29. Juni 2015, 19:30 Uhr

Orgel und Streichquartett

 

27. Juli 2015, 19:30 Uhr

J.S. Bachs Lehrer

 

22. August 2015, ganzer Tag

Orgelreise 2015 nach St. Gallen

 

28. September 2015, 19:30 Uhr

Orgel und Tenor

 

19. Oktober 2015, 19:30 Uhr

Stylus phantasticus

 

7. November 2015

Orgelkonzert für Kinder

 

8. November 2015

Orgelkonzert für Kinder

Das Programm des Konzertjahres 2015

Die Orgel im Dialog mit dem Streichquartett

Konzert

Montag, 29. Juni 2015

Eine Basler Erstaufführung

Aufgeführt werden sie zwar selten, aber es gibt tatsächlich Musikstücke, die ausdrücklich für Orgel und Streichquartett komponiert wurden. Darunter Gerard Bunks „Legende op. 55“, die Orgel- und Streicherklänge zauberhaft vermischt: Diese Komposition wird denn auch in unserem Konzert vom Sonos-Quartett dargeboten werden – unseres Wissens wohl erstmals in Basel.
Den Auftakt macht jedoch – wie könnte es anders sein – J.S. Bach mit „Contrapunctus 1“ aus „Die Kunst der Fuge“, gespielt einmal vom Streichquartett und danach von der Orgel. Mozarts Kirchensonate in C-Dur sowie das Divertimento in F mit Orgel werden sodann einige Quartettstücke aus Dvoraks "Zypressen" einrahmen.

Kazuki Tomita, Orgel

Sonos-Quartett mit Jiri Nemecek und Stefanie Bischof (Violinen), Martina Bischof (Viola) und Andrea Bischof (Violoncello)
Werke vom J.S. Bach, W.A. Mozart, A. Dvorak und Gerard Bunk

Weiterlesen: Die Orgel im Dialog mit dem Streichquartett